SOHNKOMMENTAR – Lego Rettungsaktion

In den letzten Jahren habe ich immer mehr Lego bekommen. Oft hatte ich dann eine Idee etwas Neues zu bauen, leider aus den Teilen der Sets. Am Ende hat es sowieso nicht funktioniert, doch da war es schon zu spät. Heute sitze ich in einem Berg von Lego und weiß nicht, welches teil wohin gehört. Irgendwann habe ich mich an der Nase genommen und fing an, das Zeug zu sortieren und zwar nach Farbe! Dann nimmt man eine Bauanleitung, (Vorsicht! sie können staubig sein), sucht die Teile und fertig! Falls es Probleme gibt, einfach mir schreiben!

Hier gibt´s Legopläne, wenn die eigenen nicht mehr zu finden sind.

One Comment

  1. Danke für den tollen Hinweis mit den Legoplänen!
    Ich habe heute Lego von meinem Papa geschenkt bekommen. Weil das aber schon so alt ist und so lange bei der Oma auf dem Dachboden gelegen hat war alles ganz staubig und muss gewaschen werden. Aber wir haben die Anleitung vom Rolls Royce nicht mehr, und wenn wir ihn zum waschen auseinander bauen müssen können wir ihn nicht mehr richtig zusammen bauen. Dank Deines tollen Links hat meine Mama die Anleitung gefunden, und wir können das Auto ohne Sorge auseinander bauen!
    Viele Grüße
    vom Falk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.