für zwischendurch

Statt Chips, Salzbrezeln und Co. habe ich begonnen, selbst Kleinigkeiten für Zwischendurch zu machen – wenn Besuch kommt ist das etwas sehr Feines oder ich bringe das auch oft mit, wenn wir eingeladen sind (gerade um Weihnachten herum waren alle sehr dankbar für die Abwechslung zu den Keksen).

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Diese Salzmandeln gehen total einfach und schnell zu machen. Ich nehme:

40 dag Mandeln
gut 1 TL Salz
ein Eiweiß

Die Mandeln auf ein Blech legen und knapp 20 Minuten bei 175 °C rösten. Das Eiweiß mit Salz zu Schnee schlagen (die Salzmenge hängt vom persönlichen Geschmack ab). Die heißen Mandeln mit dem Schnee verrühren, bis alle Mandeln überzogen sind. Zurück auf das Blech schütten, Mandeln voneinander trennen und nochmal 5 Minuten rösten. Auskühlen lassen. Fertig.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.