Farbtupfer

Irgendwann habe ich begonnen, Restepolster zu nähen, zu bunt und türkis sind nun auch grün und rot dazugekommen. Meine Leute haben sich leise beklagt, dass sie vor lauter Polster bald keinen Platz mehr auf dem Sofa hätten – keine Sorge, die Polster habe ich alle schon der kleinen Tochter vermacht, sobald sie ein neues Zimmer hat …

Weiterlesen

und all die Kleinigkeiten

In meinem Nähanfängen habe ich ja noch alle meine Werke fotografiert und die meisten hier gezeigt. Heute sortiere ich viele Dinge vor dem Veröffentlichen aus oder vergesse gleich aufs Fotografieren. Aber wen interessiert denn schon das 87. Täschchen. Eigentlich ist das ja ungerecht den Kleinigkeiten gegenüber – schließlich werden sie genauso fürsorglich hergestellt wie die …

Weiterlesen

Rot!

Dieser Sommer muss ausgenutzt werden – und wir tun das ausgiebigst, deshalb ist hier so wenig los 🙂 . Nach vielen Badetagen, einem spontanen Campingwochenende und Wanderungen bin ich fast schon froh, dass heute das Wetter nicht nach weiteren Aktivitäten verlangt… In so einem Sommer braucht frau natürlich einen neuen Rock, weil es bei heißem …

Weiterlesen

Upcycling Donnerstag

Der Upcycling Dienstag von Nina ist auf Sommerpause – und gerade heute habe ich endlich eine gewünschte Tasche fertig genäht. Bis September möchte ich aber auch nicht warten – deshalb heute die Upcycling-Tasche. Eine Kollegin in der Arbeit hat sich aus diesem Buch die Tasche Lotta ausgesucht. Geht eh schnell – dachte ich. Aber bis …

Weiterlesen

Bequemhosen

Vor kurzem gab es doch tatsächlich ein paar heiße Tage (und heute habe ich schon wieder mal den Ofen eingeheizt….) und somit verbrachten wir die Nachmittage im (komplett überfüllten) Schwimmbad. Zwar saß ich nur am Kinderbeckenrand, weil ich genau in dieser Woche gemeine Halsschmerzen, danach eine krächzende und dann tagelang gar keine Stimme mehr hatte, …

Weiterlesen

Superheld

Ein bisschen was von einem Superhelden hat er ja schon, mein kleiner Sohn: Er ist flink, hat Power und Ausdauer, er fürchtet sich vor nichts und er würde gerne fliegen können. Der Supahero-Stoff schien mir deshalb sehr passend für ihn. Als ich aber die Stoffe aussuchte, zum Shirt drapierte und ihn um seine Meinung bat …

Weiterlesen

Geburtstag

3 Jahre Tochter klein – soviel geschieht in drei Jahren, bei jedem Kind staune ich wieder darüber. Zu diesem Anlass natürlich ein Geburtstagsshirt: Noch einmal nach dem FM Schnitt Xater in Gr. 98/104, weil sie die Kapuze so gerne mag.Nach dem Faschingsumzug im Schneegestöber etwas verwaschen und müde: Alles Gute, liebes Töchterlein! Was wäre unsere …

Weiterlesen

Upcycling Dienstag

Ja, ich bin wieder mal dabei – und diesmal ist es kein Täschchen! Neben der Webware-Restekiste gibt es natürlich auch noch eine Jersey-Restekiste, die aber leider bisher sehr ungenützt war, weil ich zuwenig Shirts nähe (obwohl ich gerne würde!) und folglich nicht viele Applikationen mache. Also warum nicht etwas anderes damit anfangen! So sind ein …

Weiterlesen

eulig

Und ein Polster ist (natürlich) auch wieder entstanden, auf ausdrücklichen und ganz nebenher fallengelassenen Wunsch. Und die Polsterwünsche erfülle ich gerne (das Nähen macht mir wahrscheinlich mehr Freude, als das Bekommen den Beschenkten! Und die freuen sich ja schon sehr). Liebe Grüße nach Wien!Schnitt: Farbenmix Patch mit Liebe