alten Resten eine Chance

Nicht nur ein Titel einer meiner Lieblingsbands, sondern auch eines meiner Lieblingsthemen. Ich mag ja alle meine Stoffe sehr und folglich mag ich auch die Reste und behalte so ziemlich jeden Fuzel auf. Mich fasziniert, was aus Resten noch alles entstehen kann.

Herzekleid ruft zur Resteverwertung und zum Nähen einer Patchworkdecke auf – und obwohl das ein riesiges Projekt für mich werden wird, muss ich einfach mitmachen. Meine Stoffreste sind schon gesichtet, die lieben Mitnäherinnen aus dem Vernadelt-Forum sammeln für mich noch mehr – DANKE Mädels! – und ich habe sogar schon eine Skizze für meine Decke gemacht (und sie schon wieder über den Haufen geworfen…).

Liebe Steffi, ich finde das eine ganz wunderbare Idee und freue mich aufs gemeinsame Nähen, den Austausch und die vielen verschiedenen Decken, die da entstehen werden!

Vielleicht möchte ja von Euch auch noch jemand mitmachen! Mehr Info gibt es bei herzekleid:

Patch

2 Comments

  1. Ich freu mich sehr, dass Du mitmachen willst! Ich finde ja die Stoffe, die Du so vernähst, immer sehr sehr schön! Da bin ich schon sehr gespannt auf Deine Decke!
    LG, Steffi

  2. Ich schon wieder! 🙂 Du hast gewonnen!
    Da Du schon mal vor längerer Zeit bei mir gewonnen hast (es war aber wirklich Zufall), hast Du mir schon mal Deine Adresse geschickt – bitte mach das aber nochmal, denn die find ich sicher nicht mehr…
    LG, Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.