Saft für Flaschen

Weil Holunderblütensirup eh schon jeder kennt und eh jeder ein höchstgeheimes Spezialrezept besitzt und die Holunderblüten dieses Jahr sowieso verregnet wurden, hier mal ein anderer Sirup, um den Sommer in Flaschen für dunkle Wintertage einzufangen: ein Zitronenmelissensirup. Schmeckt sehr zitronig und ist herrlich erfrischend!

Ich habe genommen:

eine große GROßE! Handvoll Zitronenmelisse

3 l Wasser

3 kg Zucker

10 dag Zitronensäure (wer es nicht zu sauer mag, nimmt 8 dag)

3 unbehandelte Zitronen

alles in einer großen Schüssel verrühren, 2-3 Tage stehen lassen, täglich umrühren, in Flaschen füllen, trinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.