Königliche Klappentasche

Wie schon vor zwei Jahren wurde ich wieder gefragt, ob ich eine Faschingstasche nähe. Die Guggamusik, bei der meine Freundin mitspielt, wechselt jedes zweite Jahr die Kostüme, das neue Thema ist “Arme Könige”. Jedes Kostüm ist längsgeteilt – auf der einen Seite blau-weiß-gold der König, auf der anderen Seite braun-zerlumpt der Bettler. Wer genauer schauen möchte: Hier ist die Homepage.

Tasche1

Dieses Jahr habe ich mich für die Klappentasche von Farbenmix mit Reißverschluss entschieden – was habe ich geflucht! Der innenliegende Reißverschluss scheiterte zuerst am Material – das Kunstleder verzog sich und passte überhaupt nicht mehr zusammen, außerdem verklebte das blöde Stylefix die Nähnadel total, bis dann meine Nähmaschine zentimeterweise Stiche ausließ – dann wäre ich bei der Anleitung fast verzweifelt.

Tasche6

Klar wurde erklärt, wie die Seitenstreifen zu nähen waren, aber wo dann die Streifen beim Zusammennähen der Tasche mit dem Mittelteil sind, das war mir nicht klar. Ich hab einiges herumprobiert und aufgetrennt. Hätte ich die Tasche nicht bis morgen versprochen, hätte ich wahrscheinlich alles in eine Ecke geschmissen.

Tasche5

Na gut, ich hab´s geschafft und ich habe wieder etwas gelernt, aber richtig schön ist das alles nicht geworden. Natürlich, einer Nicht-Näherin wird gar nichts auffallen, aber mein Nähmonk ist irritiert. Geschlossen wird sie einfach mit Klettverschluss, innen gibt es noch Extrafächer.

Von außen find ich sie allerdings schon sehr schön! Das kommt auf den Fotos nicht so ganz zur Geltung, aber sie wirkt sehr königlich! In diesem Sinne – Spälta Spälta Hoch!

Tasche3

3 Comments

  1. Uh, sich verklebende Nadeln liebe ich auch SEHR! Ist mir passiert, als ich einmal einen selbstklebenden Klett zusätzlich annähen wollte. Ein Mal und nie wieder …
    Deine Tasche schaut aber wirklich sehr königlich aus, die wird hundert Prozent auffallen. Positiv auffallen!
    liebe Grüße, Ulli

  2. Oh ja, sieht sehr majestätisch aus! Verklebte Nadeln sind schon blöd – ich versuche, das Stylefix immer so zu kleben, dass ich nicht drüber nähen muss, denn verklebte Nadeln mag ich auch gar nicht!
    Auf jeden Fall sieht man der Tasche überhaupt nicht an, welche Schwierigkeiten sie beim Nähen gemacht hat!
    LG,
    Alice

  3. wow – ist wirklich für Könige gemacht; und die Scherereien sieht man dem Prachtstück überhaupt nicht an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.