schneckig

Eh nur zwei Monate Verspätung, das Geburtstagsgeschenk! Aber das Geburtstagskind nimmt´s mit Gelassenheit und freut sich trotzdem, auch über die knalligen Farben, die am Knäuel gar nicht so wild ausgeschaut haben. (Und wieder eine Sockenwolle weniger, ich erinnere an mein Mantra: “Erst wenn alle weg sind, darfst du dir richtig schöne + gute + handgefärbte Wolle kaufen!”)gestrickt aus Zitron trekking (XXL), Waves and Piers Socks aus der Little Box of Socks

Und die Verpackung aus dem wunderschönen Apfel-und-Birnen-Stoff, den ich von Helga bekommen habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.