schon wieder vorbei mit den Vorsätzen

Meine Vorsätze (nicht für das neue Jahr, sondern) für die Ferien waren einfach: Schnupfen und heiseren Hals loswerden, mehr schlafen als nur fünf Stunden pro Nacht, viele Kekse essen und etwas für mich nähen.

Das mit dem Nähen ging sich wieder mal nicht aus. Dafür habe ich andere benäht – und da sich alle sehr gefreut haben, sei mir das Nicht-Einhalten meiner Vorsätze verziehen.

Für die Zwillinge gab es Xater-Shirts mit gedoppelter Kapuze: Ganz besonders gefällt mir die versäuberte Naht, die ich nach der Anleitung von hier gemacht habe, allerdings habe ich die ganze Naht rundum versäubert. Das war beim ersten Shirt ziemlich schwierig, aber beim zweiten ging es schon wesentlich besser.In Gr. 74 sind sie derzeit noch ein bisschen zu groß für die Zwillinge, aber wenn sie weiterhin so wachsen, dann passen sie bald hinein. Und ich freu mich schon, sie in den Shirts zu sehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.