Ein Jahr – eine Decke V

Nach der Sommerpause geht es weiter mit dem Restequilt – Steffi von herzekleid sammelt wieder alle Beiträge hier. Im Sommer hat mich endgültig der Patchwork-Wahn gepackt – ich habe 1000e Ideen gefunden und gesammelt, habe meine Restekisten neu geordnet, geschnitten, genäht und somit alle meine Blöcke für die Restedecke fertiggestellt. Nebenher habe ich noch eine …

Weiterlesen

überall Reste

Nach vielen neuen Ideen und Durchsicht meiner Restekisten habe ich dieselben neu geordnet – nicht mehr so streng nach Farben, sondern mehr der Größe nach. Aus den über 16 cm langen ensteht ein ganz neues Projekt und auch mit den kleineren habe ich noch Großes vor. Ein Anfang ist ein Geburtstagsgeschenk für meine Nichte, deren …

Weiterlesen

Hochzeitsquilt

In allerletzter Minute wurde der Quilt für meine Freundin noch fertig – inzwischen ist er schon verschenkt und wir sind von unserer Reise zur Hochzeit nach Barcelona wieder zurück. Es war eine wunderschöne Woche in Spanien, mit vielen lieben Leuten, schönen Erinnerungen, neuen Erlebnissen und natürlich mit viel Essen. Die Kinder sind begeistert vom Land …

Weiterlesen

Ein Jahr – eine Decke IV

Schon wieder ist ein Monat um und Steffi von herzekleid sammelt wieder die Fortschritte aller Mitnäherinnen von Ein Jahr – eine Decke. Meine Decke ist nur ein kleines bisschen gewachsen, weil der Juni sehr arbeitsintensiv war und weil mein Colorbrick-Deckenprojekt unbedingt Vorrang hat – es muss diese Woche noch fertig werden. Uff. Trotzdem habe ich …

Weiterlesen

Ein Jahr – eine Decke III

Zwar hätte ich die Mai-Nachmittage lieber schon im Schwimmbad verbracht, aber wenigstens hat das schlechte Wetter (und hier ist es seit Wochen wirklich schlecht, mit Schnee auf ca. 600 m) dafür gesorgt, dass meine Restedecke gewachsen ist. Hier die alten (die ich ein bisschen vergrößert habe) und die neuen Blöcke: Langsam gehen mir die Farben …

Weiterlesen

Größenwahn

In Gedanken habe ich schon soviele Patchworkdecken genäht, dass ich darin schon eine wahre Meisterin bin. Kein Wunder, dass ich, als ich die Einladung zur Hochzeit einer lieben Freundin im Briefkasten fand, sofort an eine Decke für die Beiden dachte. Und mit einem Klick hatte ich auch schon die Stoffe gekauft. Da muss ich jetzt …

Weiterlesen

Ein Jahr – eine Decke II

Gestern schon war das 2. Treffen bei herzekleid zu Ein Jahr – eine Decke. Ich habe Dich, Steffi, und all die Mitnäherinnen nicht vergessen, ich hatte nur die Hoffnung, heute noch ein Stückchen zu nähen, das ging sich aber leider nicht aus. Und so kann ich nur vermelden: Seit dem 1. Treffen habe ich gar …

Weiterlesen

Ein Jahr – eine Decke I

Heute geht es los bei herzekleid mit dem Nähen einer Restedecke – eine tolle Aktion! Kaum hatte ich mich dazu entschlossen, bei Steffi mitzumachen, hatte ich auch schon ein Bild von der Decke im Kopf: Sie soll aus quadratischen Blöcken bestehen, die farblich in sich stimmig sind, die Verbindungen und der Rand sollen weiß, aus …

Weiterlesen

alten Resten eine Chance

Nicht nur ein Titel einer meiner Lieblingsbands, sondern auch eines meiner Lieblingsthemen. Ich mag ja alle meine Stoffe sehr und folglich mag ich auch die Reste und behalte so ziemlich jeden Fuzel auf. Mich fasziniert, was aus Resten noch alles entstehen kann. Herzekleid ruft zur Resteverwertung und zum Nähen einer Patchworkdecke auf – und obwohl …

Weiterlesen

upcycling dienstag

Die Reste vom Nähen sammle ich in meinen Restekisten – und alles ab 5×5 cm bekommt noch eine Chance fürs Upcycling. Allerdings ist das doch sehr zeitaufwändig, aber manchmal überkommt´s mich und ich nähe einen Abend lang nur an einem kleinen Täschchen. Ich hatte ja früher schon mal Fuzelverwertungsanfälle, jetzt sind sie wieder da. Ich …

Weiterlesen