Geburtstag!

Ein besonderer Geburtstag und ein besonders stolzes Kind! “Warum ist der Name in Kleinbuchstaben geschrieben?! Ich kann nur die großen lesen! Jetzt muss ich die kleinen auch noch lernen!” 😉 Alles Gute, Zwiebelchen! Verlinkt mit p[:in.]spiriert von Nadel-und-Faden, weil die Idee – auch wenn schon zum zweiten Mal nachgenĂ€ht – immer noch von hier kommt,  …

Weiterlesen

bunt – bunt – bunt

Viel bunter gehtÂŽs fast nicht mehr! Endlich ist wieder ein Patchpolster fertig – ich nĂ€he furchtbar gerne die kleinsten Stoffreste zusammen, aber die endgĂŒltige Fertigstellung…. Das dauert immer ein bisschen. Viele von den Resten habe ich von Anneliese von Kitzkatz-Design und von Malala – vielen Dank fĂŒr tollen Restepakete, die da bei mir angekommen sind! …

Weiterlesen

Königliche Klappentasche

Wie schon vor zwei Jahren wurde ich wieder gefragt, ob ich eine Faschingstasche nĂ€he. Die Guggamusik, bei der meine Freundin mitspielt, wechselt jedes zweite Jahr die KostĂŒme, das neue Thema ist “Arme Könige”. Jedes KostĂŒm ist lĂ€ngsgeteilt – auf der einen Seite blau-weiß-gold der König, auf der anderen Seite braun-zerlumpt der Bettler. Wer genauer schauen …

Weiterlesen

FĂŒr die kleinen BĂ€cker und BĂ€ckerinnen

Ein paar Kleinigkeiten habe ich letztes Jahr doch genĂ€ht. Zwei von diesen MinischĂŒrzen zum Beispiel nach dem Freebook Madita. Die eine wurde einem frischen BabymĂ€dchen gemeinsam mit einem Kinderkochbuch geschenkt, die andere einem kleinen MĂ€dchen zur Eröffnung der Adventbacksaison. Ich habe die SchĂŒrze gedoppelt, damit sie je nach Kinderlust getragen werden oder auch mal schnell …

Weiterlesen

Resteupgrade

Wieder mal ist ein Reste-Patchwork-Polster fertig geworden. Ein grĂŒnes gab es ja hier schon. Dieses tĂŒrkise bleibt jetzt aber wirklich mal hier und wird nicht verschenkt – und es sollen (irgendwann…) mal mehr werden, in allen Farben. Komisch, dass die Restekisten nie leerer werden. Das Polster ist wieder unterlegt mit Volumenvlies und dann dem Log …

Weiterlesen

p[:in:]spiriert

So knapp war ich noch nie dran: Kurz vor Ende des Oktobers finde ich eine Linkparty bei NuF, die genau zu einem Werk passt, das ich letzte Woche genĂ€ht habe. Meine kleine Tochter war zum 5. Geburtstag ihrer Freundin eingeladen und wollte ihr ein Polster mitbringen. Die Anweisungen dazu waren recht simpel: “Mami, weißt du, …

Weiterlesen

Husch husch….

…noch schnell eine Tasche im Februar fĂŒr 12 Monate – 12 Taschen! Diese Tasche wollte ich eigentlich schon seit Jahren nĂ€hen. Jeden Sommer schleppte ich eine blaue Riesenplastiktasche vom Eh-schon-wissen-Möbelhaus mit zum Baden. Jeden Sommer dachte ich, dass die jetzt langsam sehr peinlich ausschaut und im Stoffschrank doch noch ein Stoff, ebenfalls vom Eh-schon-wissen-Möbelhaus, liegt. …

Weiterlesen

mehr Power als Flower!

Als Alice von show-colours eine Erweiterung ihres Flower-Power-E-Books als DiabetikertĂ€schchen vorgestellt hat, fand ich das eine sehr nette Idee von ihr. Ein paar Wochen spĂ€ter gab es dann in der nĂ€heren Verwandtschaft plötzlich die Notwendigkeit, so ein TĂ€schchen zu nĂ€hen. Diabetes kann ganz plötzlich kommen, die Anzeichen sind zuerst sehr unspezifisch und die Diagnosen gingen …

Weiterlesen

jÀhrlich eine Restedecke

Seit ich letztes Jahr bei Ein-Jahr-eine-Decke bei herzekleid mitgenĂ€ht habe und so glĂŒcklich mit meinem Quilt bin, habe ich ja beschlossen, pro Jahr eine Decke mit all meinen Resten zu nĂ€hen, weil Reste habe ich immer. Vor lauter Reste-Begeisterung habe ich ja gleich zwei Decken angefangen und beide wachsen so vor sich hin, eine davon …

Weiterlesen